Modellbau im Maßstab 1:87 und 1:220
D. Kuhlmann

 


Neuigkeiten:

Das schwedische Modellbahn – Magazin „Modelljärnvägs-Magasinet“

zeigt in der aktuellen Ausgabe 42 die Kleinanlage „Strandgatan“.



In der Miba 9/2020 ist ein Bericht und natürlich

Bilder über die Anlage „Bad Rothenzell“ erschienen.

Höchst selten für Printmedien ist das Wagnis ein

Exponat im Maßstab 1:220 auf dem Frontcover zu zeigen.

Aber seien wir doch ehrlich… viel von dem typischen

Erscheinungsbild einer Z-Bahn ist nicht übriggeblieben.




Jetzt kommt mit Sicherheit der Gedanke auf,… dieses Bild kenne ich doch?!


Das Original des  US-amerikanischen Malers Edward Hopper ist im Art Institute of Chicago ausgestellt und trägt den Namen "Nighthawks".

Das Gemälde stammt aus dem Jahre 1942.

Meine Version ist gleichzeitig eine Hommage an einen meiner Lieblingskünstler.

Es sollte und musste irgendwann eine meiner kreierten  Modellbahnen zieren.

Die Ehre hat nun das Exponat "Old Port Shop", welches zum Teil auch Chicago als Handlungsort darstellen wird.

Für alle "Nichtmodellbahner" sei gesagt, dass die Szenerie im Maßstab 1:220

aufgebaut und eine Figur gerade 8 mm groß ist!




Aktuelle Modellbahnanlagen und Dioramen im Bauzustand


 

Das Exponat „Diemeltal“ zeigt auf 420 cm Länge einen Ausschnitt

des Bahnhofs Westheim in der Epoche 3 und 4.

Die markante Landschaft und die typischen Bauten für das Sauerland

werden auf diesem Exponat repräsentativ gezeigt. „Diemeltal“ ist für Ausstellungen

konzeptiert und wird in der nächsten Zeit mit weiteren Bauteilen vervollständigt.

Ab der Ausgabe 04/2020 zeigt das Onlinemagazin Trainini den Werdegang dieser

recht außergewöhnlichen Anlage im Maßstab1:220

1. Testaufbau mit der Vorbereitung zur vollständigen Digitalisierung  



Old Port Shop

Die Eisenbahn in den USA, überlange Güterzüge in einsamen und meist
grandiosen Landschaften wechseln sich ab mit verwirrend vielen Gleisfiguren
in endlos wirkenden Industrieanlagen.
Dann noch die großen Bahngesellschaften an der Westküste...
So ist häufig unsere (normale) Vorstellung, natürlich gibt es viel mehr...
und hier setzt der "Old Port Shop" an.
Die Szenerie spielt am äußersten Ende eines großen Hafenareals im
Nordosten der USA.

Der zweite Teil ist seit einiger Zeit in der Herstellung und zeigt den weiteren Verlauf des Hafens.


Dort ist zum Teil die Zeit stehen geblieben und dies zeigt sich natürlich
auch in dem äußerlichen Zustand diverser Bauten.

Der erst Part der zweiteiligen Segmentanlage ist fertig gestellt,…


 Das aktuelle Bild aus der Werkstatt

 

Werdersheim,… ein Thema im bergischen Land.

Die im Besitz von D. Rohwerder befindliche Heimanlage

ist mit feinsten Details ausgestattet und mit Gleisen

aus der Kleinserie verbaut. Die finale Begrünung ist

einer der letzten aktuellen Schritte zu einer der besten Exponate

in der fast fünfzigjährigen Geschichte der Spur Z.

Links 

www.trainini.de

Spur Z Fachmagazin

 

www.zettzeit.ch

Sehenswerte Seite mit einer riesigen Linksammlung


http://www.1zu220-shop.de

Onlineshop für den Maßstab 1:220


www.komi-miniaturen.de

Feinstes Zubehör

 

www.z-lights.de

Der Beleuchtungsmeister!

 

http://www.fde-burscheid.de

Mein Modellbahnverein mit Sitz in Leverkusen


http://www.archistories.com

Modellbausätze in höchster Qualität


 http://www.hos-modellbahntechnik.de

Schilder und sonstiges Zubehör für den Maßstab 1:220